Category Archives: 6 Archiv

Beiträge bis 2014 sind hier gespeichert
Gründung des IVPTÖ
Ergebnisse der letzten Kammerwahl
Veranstaltung „Alles rund um die Finanz“

Dezember 2014: Infos aus dem AK Nutztier

Diskussionen zum Dispensierrecht in Deutschland Ein Rundbrief aus dem AK Nutztier zu einer aktuellen Aussendung des BPT: 20141211 Rundbrief Dispensierrecht ————————————————————————————————————————– Ein Mensch konsumiert mehr Antibiotika als eine Milchkuh ! Niederländische Veterinäre haben errechnet, daß Milchkühe vergleichsweise viel weniger Antibiotika verabreicht bekommen als der Mensch. Lesen Sie hierzu weiter: Antibiotikakonsum Milchkuh vgl. Mensch

August 2014: Rundbrief zur Veterinär-Antibiotika-Mengenströme-Verordnung

Betrifft: NUTZTIER- und PFERDEPRAKTIKER/INNEN MIT HAUSAPOTHEKE  „Veterinär-Antibiotika-Mengenströme-Verordnung“ – und was hat das mit uns zu tun? Rahmenbedingungen Gesetzliche Grundlagen Praktische Umsetzung   Rahmenbedingungen Diskussion in der Öffentlichkeit über Antibiotika-Resistenzen in der Humanmedizin (Beispiele) 2013 Der Spiegel http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-120780571.html 2014 Die Presse http://diepresse.com/home/leben/gesundheit/3807089/Das-Wettrennen-gegen-die-AntibiotikaResistenz   Österreichische, europäische und globale Initiativen 2001 Empfehlung des Rates der EU http://europa.eu/legislation_summaries/public_health/threats_to_health/c11569_de.htm 2011… Read More »

Juli 2014: Gesundheitsmonitoring Rind – Förderungsprogramm verlängert

Das Förderprogramm zur elektronischen GMON-Diagnosedatenübermittlung konnte auf das Jahr 2014 ausgedehnt werden. Damit werden auch die im Jahre 2014 auf elektronischem Weg an den Rinderdatenverbund übermittelten Diagnosedaten honoriert. Für „Neueinsteiger“ gibt es Euro 200,00 einmalig zur Implementierung der notwendigen Schnittstelle. Bereits in der Vergangenheit gestellte Förderansuchen behalten ihre Gültigkeit, neue können jederzeit über die Österreichische… Read More »

Juni 2014: Newsletter 1 zur Lage des Versorgungsfonds

Zur aktuellen Situation der Wohlfahrtseinrichtungen der ÖTK Liebe Kolleginnen und Kollegen! Die Informationspolitik der ÖTK zur Lage der Wohlfahrtseinrichtungen ist dürftig und daher sehen wir es als unsere Pflicht an, Euch über die Performance und die Zukunftschancen des Versorgungsfonds grundlegend und detailliert zu informieren. Die Schlüsse die die ÖTK aus den versicherungsmathematischen Berechnungen der HEUBECK-Studie… Read More »

Juni 2014: Info aus AK 7 -Rückblick 2013

KB-Statistik 2013: Weniger Tierärzte – Mehr Eigenbestandsbesamer Die ZAR hat in ihrem aktuellen Jahresbericht u.a. die Daten über die künstliche Besamung veröffentlicht. Demnach sind zwischen 2006 und 2013 zurückgegangen: die Zahl der TierärzInnen, die künstliche Besamungen durchführen (von 771 um 12,3% auf 673) der Anteil der TierärztInnen an den KB (von 69,9% um 14,7%-Punkte auf… Read More »

Generalversammlung 18.03.2014 Ansfelden

Liebe Kolleginnen und Kollegen im IVPTÖ! Vorab möchte ich mich gleich mal für die tolle Generalversammlung 2014 des IVPTÖ bedanken. In dieser kollegialen, kritischen und problembewussten Atmosphäre macht es Freude sich in der Standesvertretung zu engagieren und an der Entwicklung unseres Berufsstandes zu mitzuarbeiten. Und es machte klar, wir sehr wir einen aktiven und zukunftsorientierten… Read More »

2. Enquete im März 2013 – sind wir noch zu retten?

Am 22.3.2013 um 19:30 startete in Ansfelden die 2. Enquete des IVPTÖ, die sich über weite Strecken mit konstruktiven Vorschlägen zur Entwicklung des Berufsstandes befasste: Moderation: Dr. Leopold Pfeil, Kassier des IVPTÖ Ein hochrangiger Experte stand uns mit einem äußerst informativen Vortrag und dann auch bei der Diskussion zur Verfügung : Prof.Univ.Doz.Dr. Reinhard Schwarz, Gastprofessur an… Read More »